Vitaminoide

Vitaminoide

Vitaminoide sind vitaminähnliche Stoffe, die der Körper allerdings im Gegensatz zu den meisten Vitaminen (Vitamin D ist eine Ausnahme) in begrenztem Maße zum Teil selbst bilden kann. Da sie ähnlich wie die Vitamine selbst unsere Gesundheit positiv beeinflussen können, spielen die Vitaminoide in der Mikrovitalstoff-Medizin eine wichtige Rolle.

Zu den bedeutendsten Vitaminoiden zählen mitunter:

zurück nach oben